Vereinsleben 2009

Der Bürgerverein Eckmannshausen hat sich am 24.04.2009 gegründet.

Ziel und Zweck des Vereins ist unter anderem, sich um öffentliche Belange des Ortes zu kümmern, z.Bsp. öffentliche Einrichtungen instand zu setzen und zu erhalten. Der Verein will den Kontakt unter den Bürgern fördern und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Bürger, eine Gemeinschaft Gleichgesinnter zu sein, stärken.

Dazu bietet er regelmäßig einmal im Monat einen Abend im „Offenen Bürgerhaus“ an. Hier ist jeder Bürger von Eckmannshausen, aber auch jeder Gast des Ortes, eingeladen, in zwangloser Runde Menschen kennenzulernen und sich mit anderen auszutauschen. Das Treffen findet an jeden zweiten Freitagabend im Monat in der Zeit von 19:00 bis 23:00 Uhr im Bürgerhaus (unterhalb der Schule, hinter der Turnhalle) statt.